Startseite  |  Veranstaltungen  |  Projekte  |  Vereins- & Presse-Info  |  
Nachschlagen  |  Der Verein  |  Impressum  |  Datenschutz






 Veranstaltungen


Besuch der Bioabfallvergärungsanlage und nachgeschaltete Biogasanlage der AVR Sinsheim

Interessante Exkursion zur Bioabfallvergärungsanlage und der nachgeschalteten Biogasanlage der AVR Sinsheim. Das Thema ist ja aus aktuellem Anlass hochaktuell!

Die AVR BioGas GmbH bereitet das in der AVR Bioabfallvergärungsanlage gewonnene Rohgas zu Bioerdgas auf und übernimmt dessen Vermarktung. Pro Jahr werden in der Anlage rund 40 Millionen Kilowattstunden Bioerdgas erzeugt. Dies entspricht einem Jahresbedarf von etwa 2.700 Haushalten.
Ein großer Vorteil: Das Erdgasnetz stellt mit seiner vorhandenen Struktur einen riesigen Speicher zur Verfügung, was eine flexible Energienutzung ermöglicht und gerade im Sinne der Energiewende immer wichtiger wird.

Wir haben 2 Termine (23. und 30. Sept.) für uns reserviert, da die Teilnehmerzahl auf 10 bis max. 15 Personen begrenzt ist. Bitte daher bei Interesse um Anmeldung unter info@wiesenbacher-tal.de !! Wer mit der Anmeldung seine Kontaktdaten zu diesem Zweck freigibt, erhält die Teilnehmerliste zur Ermöglichung der Bildung von Fahrgemeinschaften.
Wir werden zu Beginn Informationen von Herr Schwermann erhalten, danach erfolgen die Besichtigungen der beiden Anlagen. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Die Adresse für den Treffpunkt jeweils um 9:00 Uhr ist:
Dietmar-Hopp-Straße 8
74889 Sinsheim

Die Fahrzeit von Neckargemünd beträgt ca. eine halbe Stunde.

23. + 30. Sept. 2022

Uhrzeit: 9 - 11 Uhr
Ort: Dietmar-Hopp-Straße 8, 74889 Sinsheim